Kategorien
Allgemein

Konfektionsgrößen in Deutschland und der Welt

Konfektionsgrößen in Deutschland und der Welt

Sommerzeit, Urlaubszeit. Und wenn man an der Nordseeküste oder in Italien so an der Strandpromenade entlang schlendert, fällt einem schon manchmal das ein oder andere schöne Kleidungsstück ins Auge. Zumindest passiert mir das im Urlaub relativ oft. Vielleicht, weil ich da doch entspannter bin und beim Bummeln mehr Zeit habe. Das gute Wetter lädt zum Shoppen ein oder der Regen drängt einen quasi dazu. Was soll man bei schlechterem Wetter im Urlaub auch sonst machen? :-)

Die Sache mit den Konfektionsgrößen

Und beim Einkauf orientiert man sich dann natürlich an seiner Kleidergröße. Die Sache mit den Konfektionsgrößen ist ja eigentlich eine tolle Idee. So findet man leichter das passende Kleidungsstück. Dabei gilt für Herrenoberteile ungefähr: Konfektionsgröße = Brustumfang geteilt durch 2. Bei Frauen wird davon noch der Wert 6 abgezogen. Bei einem Brustumfang von 92 cm muss man also wie folgt rechnen: 92cm : 2 = 46, die Herrengröße wäre also eine 46. Bei Frauen müsste man eine 40 auf der Kleiderstange suchen.

Ihr merkt aber natürlich schon die Schwierigkeit: was hat der Brustumfang mit dem Rest der Figur zu tun? Nicht immer unbedingt viel. Jeder Körper ist ja anders. Diese Regel gilt also nur als Orientierung. Und somit fanden in den 1970er Jahren in Deutschland Vermessungen statt, um gängige Passformen zu entwickeln. Vor ca. 10 Jahren dann gaben über 80 Firmen die Studie “SizeGERMANY” in Auftrag, um eventuelle Veränderungen bei der deutschen “Durchschnittsfigur” zu ermitteln. (Für weitere Informationen hier klicken. Allerdings sind die Ergebnisse der Studie nur für die Auftraggeber nutzbar.)

Überraschung in der Umkleidekabine?

Doch gerade in Bella Italia kann es in der Umkleidekabine zu Überraschungen bei den Konfektionsgrößen kommen. Warum stecke ich plötzlich in der Hose in Größe 42 fest? Wieso sieht die schicke Bluse in Größe 44 aus wie eine Wurstpelle? Und warum passiert mir das in Frankreich auch? Und weshalb reicht mir die freundliche Verkäuferin in England eine Größe 10? 

Ich habe das mal für Euch sortiert:

Deutschland: In Deutschland geht es mit der Größe 32 los, danach läuft es in Zweierschritten weiter. Man rechnet mit einer Normalgröße von ca. 165-170 cm. Natürlich gibt es auch spezielle Kurz- und Langgrößen.

Italien und Frankreich: Ihr müsst Euch nicht wundern, wenn es hier zwickt und kneift, wenn Ihr nach Eurer normalen Größe greift. In Italien müsst Ihr zu Eurer Konfektionsgröße gedanklich zwei Größen dazurechnen, in Frankreich eine. In Rimini wäre das Kleid, dass in München eine 38 ist, also eine 42, in Nizza eine 40.

USA und Großbritannien: hier kommen ganz andere Zahlen ins Spiel. In den USA startet man mit der Größe 2 und steigt in Zweierschritten auf. (Wobei nicht nur eine amerikanische Stylistin auf die Hungergröße “Size Zero” zählt. Also kleiner als klein.) In Großbritannien beginnen die Konfektionsgrößen mit 6. Das Kleid in Größe 38 aus München hängt also in Miami in Größe 8 und in London in Größe 12 in der Boutique.

Doch die EU hat natürlich auch für Kleidergrößen eine eigene Norm entwickelt: EN 13402. In dieser Norm werden die Standards zur Körpermessung zusammengefasst. Die Körpermaße werden hier in 4cm- oder 6cm-Schritten eingeteilt. Ich erspare euch die Details, weil das schon wieder ein anderes System ist…

Da lobe ich mir doch das altbewährte System mit den internationalen Größen S, M, L, XL, XXL usw., dass wir von Sport- und Freizeitbekleidung kennen. Da weiß ich wenigstens überall, welche Größe ich brauche. Oder etwa doch nicht?

Der Trick mit den Konfektionsgrößen

Auch hier gilt: immer erstmal anprobieren. Denn einige Hersteller definieren ihre eigenen Maßtabellen. Da wird schon auch mal getrickst und geschummelt, damit der Kunde in der Kabine ein Glücksgefühl hat, weil er endlich in ein T-Shirt in M passt. Und dann natürlich ganz begeistert zur Kasse geht.

Wenn Ihr im Geschäft schnell Eure Konfektionsgröße ermitteln wollt, hilft eine automatische Umrechnungstabelle.

Und das ist das Schöne bei NAVIGAZIONE: wir haben „echte“ Größen. Eine 38 passt auch wie eine 38.

Übrigens brauchen wir uns wegen der Konfektionsgrößen eigentlich sowieso keine Sorgen zu machen. Die Schönheitsideale ändern sich mit der Zeit. In den 40er und 50er Jahren waren die sogenannten Sanduhrfiguren total im Trend. Die Frauen betonten ihre Hüften und Kurven mit Petticoat-Röcken und engen Oberteilen. Liz Taylor beispielsweise wäre weit entfernt gewesen von den vermeintlichen (und äußerst fragwürdigen) Idealmaßen der heutigen Magermodels. Sie hätte ungefähr eine 40/42 getragen. Also in Deutschland. Was das in einer italienischen Größe wäre, muss ich noch mal schnell nachschauen…

Ich wünsche Euch eine schöne sonnige Zeit,

Viele Grüße aus Strullendorf

Eure Martina Martino.

Kategorien
Allgemein

Endlich Sommer!! … mit tollen Sommerkleidern

Sommer, Sonne, Sonnenschein am besten im Kleid

Endlich ist die Sonne da und verwöhnt uns mit Wärme und guter Laune! Der Frühling hatte sich ja wirklich nicht gerade von seiner besten Seite gezeigt.

Ich habe schon lange richtig Lust auf die neue Sommermode. Aber jedes Mal, wenn ich mit einem luftigen Rock oder einem tollen Shirt vor die Tür gegangen bin, habe ich ganz schnell umgedreht. Ohne Schal, Weste, Strumpfhose oder manchmal sogar Steppjacke ging ja eigentlich gar nichts.

Umso mehr freue ich mich, dass jetzt endlich Kleid, Rock und Shorts & Shirt aus dem Schrank geholt werden können.

Modisch hat die neue Saison in Bezug auf Kleider ja einiges zu bieten.

Perfekt für einen netten Stadtbummel

… beim Stadtbummel

Manchmal geht Mode ganz einfach. Man nehme einem angenehmen Baumwollstoff, maritime Streifen und einen unkomplizierten Schnitt und fertig ist das tolle Sommerkleid. Der Wickellook und die Schnüren zaubern eine tolle Figur. Die Streifen lassen uns die frische Brise schon spüren.

Mit unserem legeren Etuikleid seid Ihr einfach gut angezogen. Ein Paar Sneaker dazu, die Sonnenbrille auf und fertig ist der alltagstaugliche Look, der frisch und sommerlich wirkt.

… elegant

Auch im Sommer gibt es genügend Anlässe, bei denen es elegant und edel sein darf. Ob Taufe, Sommer-Hochzeit oder Dinnerparty – man muss (und soll!) die Feste feiern, wie sie fallen.

Unser edles Kleid mit klassischen Streifen bringt zwei tolle Details mit:

Der schicke Gürtel zaubert eine tolle Silhouette.

der Spitzenoberstoff ist ein richtiger Knaller! Raffiniert wertet er das Unterkleid auf, ohne die sommerliche Leichtigkeit zu verlieren.

Für das perfekte Styling fehlen nur schwarze Pumps und ein roter Lippenstift!

… in Urlaubslaune

Auf Pinterest und YouTube tummeln sich unzählige Do-It-Yourself-Anleitungen für den Trend des Jahres: der Batik-Look.

Ja, wir kennen das schon. Dieses Selber-Färben in der Badewanne. Das Hoffen und Bangen, dass die Farben passen. Und die Freude über unerwartete Muster. Aber manchmal ist es auch praktisch, den Look einfach kaufen zu können.

Mit unserem farbenfrohen Batikkleid holt ihr den Sommer ins Haus. Sofort schwirren Bilder von Ibiza, Strand und Sonne durch den Kopf und man kann den Sand förmlich zwischen den Zehen spüren.

Wie man dieses Kleid kombiniert? Mit Sandalen und einer Korbtasche (und einem Badeanzug in der Tasche)!

… auf dem Weg zum Strand

Streifen gehen immer! Aber Streifen sind eben auch so vielfältig. Hier in der rotweißen Kombi. Und auch hier sieht das einfach super aus! Frisch, mit maritimer Note, luftig – einfach klasse!

Und auch wenn es meiner Meinung nach nicht stimmt, dass Querstreifen dick machen (da hätte Coco Chanel ja sonst irgendwas falsch gemacht…), der clevere rote Längsstreifen bei diesem Etuikleid ist schon ein echter Hingucker.

Die obligatorischen weißen Sneaker passen perfekt zum Look. Falls eine kleine Brise weht, nehmen wir noch eine Jeansjacke mit und der Tag kann einfach nur gut werden!

… zum OpenAir-Konzert

Bei uns in der Nähe gibt es eine tolle Schlosshof-Konzertreihe. Im Innenhof einer altertümlichen Schlossanlage spielen an lauen Sommerabenden Künstler verschiedenster Musikrichtungen. Und genau bei so einem Konzert stellt ich mir dieses raffinierte Kleid vor. Da es Abend ist, hat man eine coole Lederjacke mitgenommen, die den etwas frecheren Look unterstreicht. Dann fehlen nur noch Boots oder sportliche Sneaker – fertig ist das Styling!

(Wenn ich so drüber nachdenke, kann ich mir das Kleid aber auch sehr gut mit Sonnenbrille beim Spaziergang tagsüber vorstellen…)

Nach dem regenreichen und doch recht kalten Start in den Frühling und Sommer habe ich meiner Umgebung übrigens untersagt, sich über zu warme Temperaturen zu beschweren. :-)

Jetzt möchte ich den Sommer einfach nur genießen!

Eine sonnige Zeit wünscht Euch

Eure Martina Martino.

Kategorien
Allgemein

Black or White? Schwarz-Weiß geht immer!

Gegensätze ziehen sich an – Schwarz und Weiß

Ich muss gestehen, dass ich lange zeit nur eine Farbe für meinen Kleiderschrank kannte: Schwarz. Damit das nicht zu langweilig wurde, habe ich Weiß mit eingeführt :-)

Spaß beiseite, ich liebe mittlerweile auch kräftige Farben. Ich lasse mich auch gerne von den aktuellen Trendfarben beeinflussen. Im Winter möchte ich mit bunter Kleidung das Wintergrau vertreiben. Und im Sommer leuchtet eh alles, sodass auch ich Lust auf kunterbunte Kleidungsstücke bekommen.

Dennoch habe ich mein Faible für klassisches Schwarz und Weiß nicht verloren. Die Kombi ist einfach superpraktisch:

man ist immer “angezogen”

die Styles aus verschiedenen Jahren können ganz easy kombiniert werden. So schnell ist Schwarz-Weiß nämlich nicht out!

es gibt farbtechnisch keine peinlichen Ausrutscher, die man Jahre später im Fotoalbum bereut

und das Wichtigste: alles passt zu allem! Keine großen Überlegungen, ob der Ton der Jacke sich mit der Farbgebung der Bluse beißt… Schwarz und Weiß mögen sich einfach!

In der aktuellen PIÚ-Kollektion finden sich deshalb auch viele, viele tolle Stücke in Schwarz-Weiß.

Und wenn ich die Euch jetzt mal so gesammelt zeige, dann müsst Ihr mir einfach zustimmen: Schwarz und Weiß, das ist einfach der Hammer!

Die Grundlage: die Hose

Bei Hosen sind die klassischen färben ja sowieso öfter zu finden. Umso wichtiger ist es, raffinierte Details einzuarbeiten, damit das Styling das gewisse Etwas bekommt.

Beim ersten Modell machen die funkelnden Steine am Beinabschluss den feinen Unterschied zu “normalen” schwarzen Leggings.

Die Stretchhose besticht mit ihrem Nietenbesatz. Und als hätte ich etwas geahnt: es gibt sie in Schwarz und in Weiß.

Unsere andere schwarze Leggings ist aus einem glänzenden Material gefertigt und somit ein echter Hingucker.

Drunter und Drüber: Schwarz-weiße Oberteile

Fangen wir mit dem “Drüber” an. Ja, auch im Sommer braucht man ab und zu etwas Wärmendes um die Schultern. Wunderbar, wenn das dann perfekt zum restlichen Outfit passt.

Unglaublich Trend ist ja dieses Jahr Spitze und Gehäkeltes in allen Variationen. Und dieses Häkeljäckchen trifft den (Styling-)Nagel auf den Kopf! Fein gehäkelt wertet die Jacke jedes, aber wirklich jedes Outfit in Sekundenschnelle auf.

Etwas sportiver, aber dafür auch wärmender wird mit unserer Kapuzenjacke. Aber auch hier bieten wir Euch nicht einfach nur eine simple Kapuzenjacke an. Durch den Materialmix bekommt das Ganze den gewissen Twist und ist alles andere als langweilig.

Aber auch für das “Drunter” haben wir einiges in Schwarz-Weiß zu bieten: Punkte, Streifen und geometrisch gemustert.

Die Streifenbluse hat nicht die klassischen Quer- oder Längsstreifen. Vielmehr fallen die unterschiedlich angeordneten schwarz-weißen Streifen wunderbar ins Auge. Der leicht taillierte Schnitt zaubert zudem eine traumhafte Silhouette.

Weiblich und etwas verspielt ist das Punkteshirt mit angesagten Polkadots. Der in Falten gelegte Rundhalsausschnitt wertet das Shirt zusätzlich auf.

Wild gemustert und trotzdem sehr elegant ist unsere luftige Bluse. Denn Schwarz-Weiß geht eben nicht nicht-elegant. So einfach ist das :-)

Diese schwarz-weißen Kleidungsstücke unserer PIÚ-Kollektion könnt Ihr jetzt ganz nach belieben Mixen und kombinieren. Dabei wünsche ich Euch ganz viel Spaß!

Eure Martin Martino.

P.S.: Und wer bei dem ganzen Schwarz-Weiß doch etwas Farbe braucht: einfach Lippenstift, Handtasche, Schal, Nagellack, Schuhe… in knalligen Farben kombinieren!

Kategorien
Allgemein

Aus 1 mach 3 – der weiße Rock!

Aus 1 mach 3 – der weiße Rock

Mir ist es erst vorgestern passiert. Und letzten Samstag auch. Ein wahres Frauenproblem: du stehst vor dem Kleiderschrank und weißt nicht, was du anziehen sollst. Dabei hängen da wirklich viele Kleidungsstücke im Schrank. Aber wie soll man die nur kombinieren? Was passt zusammen? Sind das nicht alles Einzelteile, die man nur schwer zu einem Gesamtbold zusammenfügen kann?Hier gibt es Hilfe! Vor einigen Wochen hatten wir hier in der Rubrik “Aus 1 mach 3” schon die schwarze Hose. Ich habe euch zu einem Basic-Teil drei Kombi-Möglichkeiten vorgestellt.

1 Basic-Teil – 3 Styling-Varianten

Eine klassische schwarze Hose und drei Styling-Varianten:

der schicke Freizeit-Look

das elegante Büro-Outfit

das Key-Pierce bei festlichen Anlässen

Und auch wenn dir richtig sommerlichen Temperaturen noch auf sich warten lassen, geht es heute um sommerliche Outfits. Im Mittelpunkt steht ein klassischer weißer Rock.

Um diesen tollen Rock dreht sich heute alles. Wenn nämlich schon mal ein Teil des Outfits geklärt ist, ergibt sich vieles drum herum ganz von alleine.

Der knielange Rock in frischem, sommerlichem Weiß ist einfach ein herrlich unkompliziertes Kleidungsstück. Auf der einen Seite ist er klassisch und sportlich, auf der anderen Seite besticht er durch tolle Details.

Der Reißverschluss und der modische Tunnelzug ermöglichen viele Styling-Ideen. Oberteile können leger darüber fallen und Figur betonender reingesteckt werden.

Durch die Gürtelschlaufen kann das Outfit zum Beispiel durch einen knalligen Gürtel super aufgefrischt werden.

3 Styling-Ideen

Wir stylen den Sommerrock heute in drei unterschiedlichen Varianten:

sportlich-frisch mit einem klassischen Poloshirt in einer knalligen Farbe

léger und für frischere Temperaturen geeignet mit einem Kuschelpulli

edel und elegant mit einem tollen Blusenshirt

Styling 1: das pinke Polo-Shirt

Kombiniert zum weißen Rock ist dieses knallige Polohemd ein echter Hingucker. Die sommerliche Farbe zieht sicherlich alle Blicke auf sich. Die lange Knopfleiste und das witzige Punktdesign sind die Grundlage für den sportlichen Casual-Look. Mit diesem tollen Kurzarm-Shirt kann es losgehen zum Stadtbummel oder in die Eisdiele!

Styling 2: der Kuschelpulli

ENJOY! Ja, diesen Pulli kann man nur genießen! Er ist innen angeraut und somit perfekt, wenn es draußen mal etwas kühler wird. Die Schrift aus Pailletten und Nieten ist total im Trend und unterstreicht das lockere Styling. Und das Beste: der Pulli ist sogar reduziert!

Styling 3: das edle Blusenshirt

Mein persönlicher Lieblingslook!

Die Pailletten funkeln an den gekrempelten Ärmeln, der Brusttasche und dem modischen Mittelstreifen. Die Used-Optik an den Nähten ist total im Trend. Ein luftiges, elegantes Sommer-Outfit.

Natürlich gibt es noch unzählige Styling-Ideen mehr. So ein praktisches Key-Pierce wie unseren weißen Rock kann man ganz easy mit T-Shirt, Bluse, Pulli, Blazer, Jacke, mit rot, blau, pink, schwarz, gelb, grün, grau, mit Seide, Baumwolle, Leinen oder auch Jeans kombinieren.

Aber besser man, ihr habt schon mal drei konkrete Outfits im Kopf. Dann geht´s vor dem Kleiderschrank auch bestimmt viel schneller.

Liebe Grüße aus Strullendorf

Eure Martina Martino.

Kategorien
Allgemein

Flower Power – wunderschöne Blumen-Prints

Flower Power – wunderschöne Blumen-Prints

Blumen sind etwas wunderbares! Und ist das nicht schön? Überall wird es erstmal grün und dann wird es knallbunt. ich liiiiiebe diese Farbexplosionen auf den Wiesen, in den Gärten, an den Hecken, auf den Märkten und dann auch in den Blumenvasen zuhause. Blumen wohin man sieht und soweit das Auge reicht. Das ist für mich Sommerfrische.

Und wie so oft lässt sich die Mode von Elementen aus der Natur inspirieren. Blumendrucke sind immer wieder und immer noch total angesagt.

Blumen blühen auch in der PIÚ-Kollektion!

Für die aktuelle NAVIGAZIONE-PIÚ-Kollektion haben wir uns in den Gärten und Blumenläden umgesehen und die Blütenpracht auf die Stoffe gebracht. Denn was gibt es Schöneres, als wenn einem beim Öffnen des Kleiderschranks schon bunte Blumenträume entgegen leuchten?

Diese Tunika empfinde ich als sehr weiblich. Sehr elegant und grazil. Die Blumen wirken wie aus dem Urwald.

Vom raffinierten Schlüssellochausschnitt (ja, so nennt man das – man lernt ja nie aus :-) ) bis hin zum asymmetrischen Abschluss ist das Oberteil wie aus einem Guss dahinfließend. Das edle Dunkelblau des Unterstoffs lässt die aufgedruckten Blumen und Blätter noch mehr strahlen.

Im Gegensatz zu den den meisten anderen Blumendrucken sind die Blüten hier ganz großzügig und großflächig auf den Stoffen aufgebracht. Sie könnten sich so aber auch auf einem Kunstwerk eines Impressionisten auf Leinwand befinden, so kunstvoll wirkt die Blütenkomposition.

Die weiten und transparenten Ärmel fließen frühlingshaft und verleihen jedem Outfit das gewisse Frischegefühl der schönsten Jahreszeit.

Kombiniere doch eine knackige Jeans dazu und der Frühlingslook ist perfekt!

Das ist wirklich eine wunderschöne Blumenwiese! Die bunte Blütenpracht auf dem halbtransparenten Oberstoff erinnert an einen wilden englischen Garten und man kann den Blumenduft fast schon riechen.

Der hochwertige Viskoseanteil, die leicht ausgestellte Form und die luftigen 3/4-Ärmel sind auch dann angenehm zu tragen, wenn die Sonne mal kräftiger scheint. Frisch und sommerlich wie auf einer Blumenwiese eben…

Mohnblumen kann man ja so schlecht in eine Vase stellen! So schade ich das auch finde, so sehr freue ich mich immer wenn ich in einem Getreidefeld eine dieser roten Prachtexemplare entdecke. Wie toll ist es dann jetzt, dass wir die knalligen Blüten auf einem extravaganten Blusentop tragen können? Ärmellos, luftig, zweilagig und in frischen Farben macht dieses Shirt besonders viel Laune auf den Sommer!

Sportlich und raffiniert kommt dieses Shirt daher. Der halbdurchsichtige Oberstoff mit tollen bunten Blüten gibt den Blick frei auf sportive Streifen auf dem Basisshirt. Die zwei Lagen zaubern eine tolle Figur und wirken sommerlich frisch!

Ist die Natur nicht wundervoll?

Die ersten Schneeglöckchen und Kaktusse zum Frühlingsbeginn, die allgegenwärtigen Rosensträucher im Sommer und die Amaryllis im Advent haben ihren eigenen Charme.

Ich persönlich mag ja Pfingstrosen am liebsten. Diese großen, vor Kraft und Farbe strotzenden Blüten sind einfach wunderschön. Tulpen, Rosen, Lilien – was sind Eure Lieblingsblumen?

Eine blumige Woche voller bunter Blüten mit viel Lust auf Blumen-Outfits wünscht Euch

Eure Martina Martino

Kategorien
Allgemein

Wir machen Euch Beine!!

Wir machen Euch Beine!!

Die schönsten Hosen aus der aktuellen NAVIGAZIONE-Kollektion

Manchmal bin ich faul. Ich muss es zugeben. Also modisch gesehen faul. Und in diesen faulen Phasen greife ich jeden Tag zu Jeans. Wenn ich dann mal ganz wagemutig bin, tausche ich meine blaue Slim-Jeans gegen meine hellblaue Slim-Jeans. Aber das war’s dann auch schon. Dabei macht gerade der Frühling unglaublich Lust auf neue Styles. Und das auch bei den Beinen. Diese Saison gibt es so viele verschiedene Möglichkeiten: mit Ziernähten, mit Streifen, kurzes Bein, langes Bein, enger Schnitt, weiter Schnitt, … Der Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt. Und wenn ich so durch den NAVIGAZIONE-Online-Shop blättere, dann kriege ich doch wieder richtig Lust auf Abwechslung bei den Hosen!

Diese Hose ist mein absoluter Favorit!

Der elastische Bund und das hochwertige Material bringen einen extra-hohen Tragekomfort. Das Highlight für mich sind aber die trendeigen Details: die knallroten Streifen strecken das Bein und machen richtig Lust auf gutes Wetter! Und die Reißverschlusstaschen mit edlem Ring geben der Hose einen eleganten Touch.

Ich kombiniere dazu eine weißes Shirt oder eine weiße Bluse – so leicht geht Mode!

Ein echter Klassiker – unsere superbequeme Capri-Hose. Der breite Saum ist seitlich modisch geschlitzt und das elastische Material macht ein wunderschönes Bein.

Wir haben diese tolle Hose diese Saison in verschiedenen Farben im Angebot, sodass Ihr sie total leicht kombinieren könnt. Der cleane Style ohne Taschen und ohne Knöpfe begeistert. Lasst Eurer Kreativität freien Lauf – ob mit lässiger Tunika, sportlichem Shirt oder eleganter Bluse, diese Hose passt zu allem.

Wir durften es diesen Frühling ja auch schon spüren: es wird warm! Und was passt da besser als eine trendige Jeans-Bermuda? Sie besteht durch ihre 5-Pocket-Form und das gekrempelte Bein. Das softe und stretchige Material lässt sich wunderbar angenehm tragen und die aufgestickte Ananas verleiht dieser Hose das gewisse Etwas!

Der Sommer kann kommen!

Total modern und trotzdem nicht zu aufdringlich ist diese tolle Jeans. Das schmale Bein und das safte Material bieten einen hohen Tragekomfort. Die seitlichen Zierstreifen mit Text werten die Hose optisch total auf und machen sie zu einem echten Hingucker. Die Hose im Five-Pocket-Stil lässt sich kinderleicht für den Alltag oder das Büro stylen. Ob mit weißem Longsleeve oder schickem Blazer kombiniert – diese Jeans ist wirklich etwas besonderes.

Wenn es für die Bermudas eigentlich zu kalt und für die lange Jeans eigentlich zu warm ist, passt die Capri-Hose perfekt. Wunderbar sportlich und in den drei klassischen färben rot, weiß und blau ist diese Hose ein wahrer Allrounder der. Ziernähte, große Taschen und Gesäßtaschen mit poppigen Ösen runden das sportlich-frühlingshafte Bild ab. Und wenn es doch zu frisch sein sollte, hilft der Riegel am Beinabschluss.

Die aktuellen Hosen-Trends haben einiges zu bieten!

Diese Jenas ist ein echter Eye-Catcher! Im 5-Pocket-Stil sehr klassisch mit geradem Bein geschnitten, aber durch die Nieten rockig interpretiert. Und die fransigen Sternenausschnitte sind ein echter Hingucker! wenn ihr das Oberteil ganz angesagt in die Hose steckt, kommen die tollen Details noch besser zur Geltung!

Diese Stetchhose ist ein richtiger Klassiker! Der elastische Bund garantiert ein tolles Tragegefühl und sorgt dafür, dass die Hose perfekt sitzt. Die formstabile, stretchige Qualität passt zu jeder Figur und das gerade Bein schafft eine elegante Silhouette. Mit dieser Hose in elegantem Schwarz müsst Ihr nicht mehr viel tun und seid immer gut gestylt!

Die NAVIGAZIONE-Krempelhose ist ein richtiger Freizeitallrounder. Die Reißverschlussleiste wird mit zwei Knöpfen abgerundet. Zwei aufgesetzte Beintaschen und die Gesäßtaschen mit trendigen Ösen bestimmen ebenso wie der gekrempelte Beinabschluss den sportiven Look.

Diese Hose ist ein Muss für alle aktiven Frauen, die sich im Alltag sportlich kleiden!

Mit diesen NAVIGAZIONE-Hosen habt ihr bestimmt ein paar tolle Styling-Ideen für die Frühlingswochen bekommen. Und die einfache hellblaue Jeans hat ein paar Wochen Pause :-)

Sonnige Frühlingsgrüße

Eure Martina Martino.

Kategorien
Allgemein

Streifen, Streifen, Streifen!

Streifen, Streifen, Streifen!!!

Ohne Jacke, dafür mit Sonnenbrille – das hört sich nicht nach Februar an. War aber in den vergangenen zwei Wochen durchaus öfter so. Und deshalb hoffen wir auch für den März auf viele frühlingshafte Sonnentage.

Weißes T-Shirt, weißes Polohemd, weißes Longsleeve – diese Klassiker hat vermutlich jeder Mann im Schrank. Doch wenn die Jacken wieder öfter ausgezogen werden, ist das auf Dauer doch etwas langweilig, oder? Ich zeige Euch aus der neuen NAVIGAZIONE-Kollektion einige Herren-Polos, die stylisher aussehen, aber trotzdem einfach immer funktionieren. 

Warum wir von Streifen nicht genug kriegen können

Streifenshirts sehen einfach spannender aus als die unifarbigen Hemden. Ob farbige Streifen, dünne Streifen, Blockstreifen – sie sind bei jedem Look ein Blickfang. Und kinderleicht zu kombinieren sind sie außerdem. Lässige Jeans und weiße Sneaker – das Outfit ist perfekt! Und obendrüber passt ein feiner Strickpulli genauso wie ein sportliches Stricksakko.

Unser modernes Poloshirt ist auf den ersten Blick sehr clean: Blockstreifen in vier verschiedenen Farben. Und genau das macht den Look des Styles aus: klassisch, elegant und unaufdringlich. Aber trotzdem modern.

Alles was man(n) sich von einem echten Poloshirt wünscht ist vorhanden: Knopfleiste, Seitenschlitze, eine farbig unterlegte Knopfleiste und eine Brusttasche mit gesticktem Logo.

In Kombination mit der eleganten Farbgebung und der tollen Linienoptik ein echtes Highlight!

In frischen Farben kommt dieses tolle Poloshirt daher! Das kräftige Türkis lässt uns ans Meer und an eine schöne Brise denken. Der Reißverschluss ist im maritimen Style mit Flaggen verziert. Die unterschiedlich breiten Streifen geben dem Shirt einen frechen Look.

Tolle Farben!!

Das Poloshirt in den klassischen maritimen Farben rot, blau und weiß wirkt unglaublich frisch!

Die kurze Knopfleiste gehört zu einem Poloshirt einfach dazu. Und der lässige Schnitte und das angenehme Material bieten einen hohen Tragekomfort.

Ich wünsche uns allen sonnige Frühlingstage 

Eure Martina Martino.

Und natürlich gibts die Poloshirts bei NAVIGAZIONE in Top-Qualität auch als einfarbige Basics. Schaut einfach mal bei der Herrenkollektion in unserem Shop vorbei! Hier klicken

Kategorien
Allgemein

Immer wieder kommt ein neuer Frühling

Immer wieder kommt ein neuer Frühling

Ja, wir können ihn schon riechen, den Frühling. Und die ersten Sonnenstrahlen wärmend auf der Haut spüren. Aber ist euch diesen Winter etwas aufgefallen? Also ich meine an den Füßen von vielen, vielen Jugendlichen? Nichts? Richtig! Nichts! Denn diesen Winter trug man unten nichts, die Fesseln blieben frei. Dieser zugegebenermaßen etwas sinnlose Trend hat einen wunderschönen Namen: Frankling. Zusammengesetzt aus Free (frei) und Ankle (Knöchel). Ich möchte nicht wissen für wie viele Erkältungen, Infekte und Blasenentzündungen diese Modeerscheinung bei Jugendlichen verantwortlich war. Mich hat es jedenfalls schon beim bloßen Hinschauen gefroren.

Aber nach jedem Winter kommt ja bekanntlich ein neuer Frühling. Und anscheinend muss es mittlerweile umgekehrt sein: nicht mehr passen Jugendliche ihre Kleidung der Jahreszeit an. Jetzt müssen wir darauf warten, dass sich die Jahreszeit wieder den Modeerscheinungen anpasst. Wir hoffen also auf den Frühling, damit niemand mehr an den Fußknöcheln frieren muss.

Die momentanen Temperaturen geben ja diesbezüglich schon mal Hoffnung. Die ersten Sonnentage durften wir schon genießen. Es wird wärmer und beim Sonntagsausflug kann man die dicke Winterjacke schonmal gut weglassen.

Die neue NAVIGAZIONE-Frühjahr/Sommer-Kollektion ist online

Und habt Ihr es schon gesehen? In unserem NAVIGAZIONE-Shop ist die neue Frühjahr-Sommer-Kollektion online! Endlich frische Farben, luftige Schnitte und neue Drucke! Ich nehme Euch mit durch die Kollektion und stelle Euch nach und nach die Highlights vor.

Heute – und den frühlingshaften Temperaturen angepasst – ein paar Knöchel-freie Exemplare :-)

Wie könnt ihr unsere Schätze am besten kombinieren? Die engen Modelle passen perfekt zu einem luftig-weiten Oberteil, wie zum Beispiel einer Tunika, einer eleganten Hemdbluse oder einem Longshirt. Als modischen Clou könnt Ihr die Taille dann mit einem Gürtel betonen. Wenn es etwas sportlicher sein darf, kann man die Capri-Hosen auch wunderbar zu engeren Oberteilen wie unserem Basic-Langarmshirt und unserem Dauerbrenner, der praktisch-eleganten Fleecejacke tragen.

Jetzt wünsche ich Euch frühlingshafte Tage und schon mal viel Spaß beim Stöbern in der neuen NAVIGAZIONE-Frühjahr/Sommer-Kollektion!

Eure Martina Martino.

Kategorien
Allgemein

2019: der eine Trend geht, der andere Trend bleibt

Trends 2019: Neues Jahr, neue Mode?!

Der Start ins neue Jahr bringt nicht nur viele gute Vorsätze mit sich, sondern auch den ein oder anderen Trend. Doch Stopp: ist das alles wirklich so neu?

Wenn wir genau hinsehen, stellen wir fest, dass der ein oder andere Fashion-Trend gar nicht so noriginell ist. Ein paar Dinge haben wir schon im Kleiderschrank, mit denen wir auch im nächsten Jahr topmodern und total im Trend sind. Denn schließlich wird auch in der Modebranche nicht jedes Jahr das Rad neu erfunden. Klar, Mode ist ein ständiges Kommen und Gehen. Aber einige Trends des letzten Jahres bleiben uns definitiv erhalten.

Ich zeige Euch heute, was uns aus 2018 (zum Glück) erhalten bleibt.

  • Ich liebe es einfach: der Leoparden-Look. Auch 2019 finden wir viele Animal-Prints. Ob Bluse, Mantel, Rock oder gar Stiefelette: nichts ist vor den Wildtieren sicher. Es bleibt wild in den Kleiderschränken und auf den Straßen. Und so trägt man den Look 2019: hautenge Teile ihm Leo-Look sehen schnell billig aus. Lieber kombiniert Ihr ein tolles Print-Stück zu einem gedeckten Outfit, dann kommt das topmodische Muster besser zur Geltung.
  • Statement-Blusen sind weiterhin der Knaller. Auch dieser Trend aus 2018 bleibt uns erhalten. Opulente Rüschen, opulente Verzierungen, Volants an Krägen und Ärmeln. Je mehr, desto besser. Und so trägt man den Look 2019: Am besten stylt Ihr den Trend zu einem eher cleanen Outfit. Gut eignet sich hierfür eine gerade Jeans oder ein enger Rock.
  • Die Statement-Bluse lässt sich super kombinieren zu unserem nächsten Trend: die bequeme Sportswear. Der Trend geht definitiv weg vom Super-Mega-Skinny-Look und die Size-Zero-Figur ist (gottseidank!) längst kein Idealbild mehr. „Fit and strong“ heißt das neue Ziel. Ein gutes Körpergefühl gepaart mit einem lässig-eleganten Styling. Das bedeutet natürlich nicht, dass die lässige Hose immer und jederzeit angemessen ist. Aber in Kombination mit wertigen Details oder interessanten It-Pieces ist und bleibt sie ein Hingucker. Und so trägt man den Look 2019: Ich schlage einen Stilbruch vor: eine bequeme Sporthose sieht super zu einer Bluse oder einem Blazer aus. Und wer dann noch eine Stiefelette mit Absatz dazu stylt, hat alles richtig gemacht.

Extra Styling-Tipp für 2019: ein Gürtel kann jedes Outfit aufwerten. In diesem Jahr rutscht er allerdings hoch in die Taille. Also raus aus der Hose und um Longshirts oder eine Tunika binden. Das längere Ende kann man lässig verknotewn. Das macht eine Wahnsinnsfigur und zaubert im Handumdrehen eine tolle Silhouette.

Kleiner Tipp am Ende: in unserem Shop sind wir in der finalen Phase des Sales. Im Schlussverkauf könnt Ihr das ein oder andere Schnäppchen ergattern und somit wichtige It-Pieces zum günstigen Preis shoppen!

Viel Spaß dabei wünscht Euch

Eure Martina Martino.

Kategorien
Allgemein

Aus 1 mach 3 – Die schwarze Hose

[av_one_full first min_height=” vertical_alignment=” space=” custom_margin=” margin=’0px’ link=” linktarget=” link_hover=” padding=’0px’ border=” border_color=” radius=’0px’ background=’bg_color’ background_color=” background_gradient_color1=” background_gradient_color2=” background_gradient_direction=’vertical’ src=” background_position=’top left’ background_repeat=’no-repeat’ animation=” mobile_breaking=” mobile_display=” av_uid=’av-6r8cvq3′]

[av_textblock size=” font_color=” color=” av-medium-font-size=” av-small-font-size=” av-mini-font-size=” av_uid=’av-jqwdnxsz’ admin_preview_bg=”]
Wir starten eine neue Serie: 

„Aus 1 mach 3!! Ein Key-Piece – drei verschiedene Styles“ 

Wir stellen Euch jedes Mal ein Must-Have für den Kleiderschrank vor und wie Ihr dieses Key-Piece auf drei verschiedene Weisen stylen und kombinieren könnt.

Den Anfang macht ein richtiger Klassiker: die schwarze Hose.

Unser heutiges Key-Piece:

Die schwarze Hose – drei Looks

[/av_textblock]

[/av_one_full][av_one_half first min_height=” vertical_alignment=” space=” custom_margin=” margin=’0px’ link=” linktarget=” link_hover=” padding=’0px’ border=” border_color=” radius=’0px’ background=’bg_color’ background_color=” background_gradient_color1=” background_gradient_color2=” background_gradient_direction=’vertical’ src=” background_position=’top left’ background_repeat=’no-repeat’ animation=” mobile_breaking=” mobile_display=” av_uid=’av-6ac4g4b’]
[av_textblock size=” font_color=” color=” av-medium-font-size=” av-small-font-size=” av-mini-font-size=” av_uid=’av-jqwdqdzs’ admin_preview_bg=”]
Heute geht es gleich mal los mit einem Klassiker – der schwarzen Hose. Jeder von uns hat wahrscheinlich eine im Schrank. Ob als weit geschnittene Marlene-Hose, als lässige Culotte, als enge Skinny-Jeans oder klassische Anzughose – die schwarze Hose ist wirklich eine echte Konstante in der schnelllebigen Modewelt. Denn sie ist unschlagbar vielseitig. Tagsüber lässt sie uns elegant und seriös wirken, in der Freizeit wirkt sie einfach schick und edel. Besonders vielseitig einsetzbar ist die schwarze Hose mit einem relativ engen, gerade geschnittenen Bein. So ist sie nämlich ein wahrer Alleskönner. Und das zeige ich Euch jetzt mit der Five-Pocket-Hose aus der aktuellen NAVIGAZIONE-Kollektion.
[/av_textblock]
[/av_one_half]

[av_one_half min_height=” vertical_alignment=” space=” custom_margin=” margin=’0px’ link=” linktarget=” link_hover=” padding=’0px’ border=” border_color=” radius=’0px’ background=’bg_color’ background_color=” background_gradient_color1=” background_gradient_color2=” background_gradient_direction=’vertical’ src=” background_position=’top left’ background_repeat=’no-repeat’ animation=” mobile_breaking=” mobile_display=” av_uid=’av-5pazi4b’]
[av_image_hotspot src=’https://www.navigazione-shop.de/wp-content/uploads/2018/09/51139_Product-210×300.jpg’ attachment=’5339′ attachment_size=’medium’ animation=’no-animation’ hotspot_layout=’numbered’ hotspot_tooltip_display=” hotspot_mobile=’aviaTBhotspot_mobile’ av_uid=’av-jqwqf72e’]
[av_image_spot tooltip_pos=’av-tt-pos-above av-tt-align-left’ tooltip_width=’av-tt-default-width’ tooltip_style=’main_color’ link=’product,1076′ link_target=” hotspot_color=” custom_bg=’#ffffff’ custom_font=’#888888′ custom_pulse=’#ffffff’ hotspot_pos=’45,66.7′ av_uid=’av-3rovlgb’]
Ein echter Allrounder – die elegante Five-Pocket-Hose in zeitlosem Schwarz!
[/av_image_spot]

[/av_image_hotspot]
[/av_one_half]

[av_textblock size=” font_color=” color=” av-medium-font-size=” av-small-font-size=” av-mini-font-size=” av_uid=’av-jqwdrr4o’ admin_preview_bg=”]
Und hier kommen die drei Styling-Alternativen:

  • Style 1: Die schwarze Hose im schicken Freizeit-Look
  • Style 2: Die schwarze Hose als Key-Piece bei festlichen Anlässen
  • Style 3: Die schwarze Hose als Allrounder für den eleganten Büro-Look

Style 1: Die schwarze Hose im schicken Freizeit-Look

[/av_textblock]

[av_one_half first min_height=” vertical_alignment=” space=” custom_margin=” margin=’0px’ link=” linktarget=” link_hover=” padding=’0px’ border=” border_color=” radius=’0px’ background=’bg_color’ background_color=” background_gradient_color1=” background_gradient_color2=” background_gradient_direction=’vertical’ src=” background_position=’top left’ background_repeat=’no-repeat’ animation=” mobile_breaking=” mobile_display=” av_uid=’av-5aqgm63′]
[av_textblock size=” font_color=” color=” av-medium-font-size=” av-small-font-size=” av-mini-font-size=” av_uid=’av-jqwdu5ln’ admin_preview_bg=”]
Bequem gestylt mit einem eleganten Touch: so gefällt uns die schwarze Hose in der Freizeit. Die modische Five-Pocket-Hose kombinieren wir im Casual Look gekonnt mit einem fröhlichen Printshirt. Der modische Druck mit Herzen und Streifen wirkt frisch und passt perfekt zu bequemen und warmen Boots. Modisch aufpeppen kann man den Look mit glitzernden Armreifen oder einem geräumigen Shopper. Auf gehts zum Kaffee zu einer Freundin oder zum Stadtbummel!
[/av_textblock]
[/av_one_half]

[av_one_half min_height=” vertical_alignment=” space=” custom_margin=” margin=’0px’ link=” linktarget=” link_hover=” padding=’0px’ border=” border_color=” radius=’0px’ background=’bg_color’ background_color=” background_gradient_color1=” background_gradient_color2=” background_gradient_direction=’vertical’ src=” background_position=’top left’ background_repeat=’no-repeat’ animation=” mobile_breaking=” mobile_display=” av_uid=’av-519ddp7′]
[av_image_hotspot src=’https://www.navigazione-shop.de/wp-content/uploads/2018/05/50070_21014021_MO_FV-210×300.jpg’ attachment=’13785′ attachment_size=’medium’ animation=’no-animation’ hotspot_layout=’numbered’ hotspot_tooltip_display=” hotspot_mobile=’aviaTBhotspot_mobile’ av_uid=’av-jqwqhpv5′]
[av_image_spot tooltip_pos=’av-tt-pos-above av-tt-align-left’ tooltip_width=’av-tt-default-width’ tooltip_style=’main_color’ link=’product,1109′ link_target=” hotspot_color=” custom_bg=’#ffffff’ custom_font=’#888888′ custom_pulse=’#ffffff’ hotspot_pos=’65,54.8′ av_uid=’av-3mli34r’]
Vielseitig kombinierbar: unser Shirt mit Streifen und Herzen
[/av_image_spot]

[/av_image_hotspot]
[/av_one_half]

[av_one_full first min_height=” vertical_alignment=” space=” custom_margin=” margin=’0px’ link=” linktarget=” link_hover=” padding=’0px’ border=” border_color=” radius=’0px’ background=’bg_color’ background_color=” background_gradient_color1=” background_gradient_color2=” background_gradient_direction=’vertical’ src=” background_position=’top left’ background_repeat=’no-repeat’ animation=” mobile_breaking=” mobile_display=” av_uid=’av-fv3dvf’]
[av_textblock size=” font_color=” color=” av-medium-font-size=” av-small-font-size=” av-mini-font-size=” av_uid=’av-3z5g8fv’ admin_preview_bg=”]

Style 2: Die schwarze Hose als Key-Piece bei festlichen Anlässen

[/av_textblock]
[/av_one_full]

[av_one_half first min_height=” vertical_alignment=” space=” custom_margin=” margin=’0px’ link=” linktarget=” link_hover=” padding=’0px’ border=” border_color=” radius=’0px’ background=’bg_color’ background_color=” background_gradient_color1=” background_gradient_color2=” background_gradient_direction=’vertical’ src=” background_position=’top left’ background_repeat=’no-repeat’ animation=” mobile_breaking=” mobile_display=” av_uid=’av-3i9oy4b’]
[av_image_hotspot src=’https://www.navigazione-shop.de/wp-content/uploads/2018/05/50070_2111550_MO_FV-210×300.jpg’ attachment=’13654′ attachment_size=’medium’ animation=’no-animation’ hotspot_layout=’numbered’ hotspot_tooltip_display=” hotspot_mobile=’aviaTBhotspot_mobile’ av_uid=’av-jqwqjb1a’]
[av_image_spot tooltip_pos=’av-tt-pos-above av-tt-align-left’ tooltip_width=’av-tt-default-width’ tooltip_style=’main_color’ link=’product,8524′ link_target=” hotspot_color=” custom_bg=’#ffffff’ custom_font=’#888888′ custom_pulse=’#ffffff’ hotspot_pos=’73.3,83.3′ av_uid=’av-36m4s4b’]
Total im Trend: diese Bluse im angesagten Animal-Print
[/av_image_spot]

[/av_image_hotspot]
[/av_one_half]

[av_one_half min_height=” vertical_alignment=” space=” custom_margin=” margin=’0px’ link=” linktarget=” link_hover=” padding=’0px’ border=” border_color=” radius=’0px’ background=’bg_color’ background_color=” background_gradient_color1=” background_gradient_color2=” background_gradient_direction=’vertical’ src=” background_position=’top left’ background_repeat=’no-repeat’ animation=” mobile_breaking=” mobile_display=” av_uid=’av-317bqzf’]
[av_textblock size=” font_color=” color=” av-medium-font-size=” av-small-font-size=” av-mini-font-size=” av_uid=’av-jqwq6iub’ admin_preview_bg=”]
Das Schöne an der anliegenden Beinform unserer Five-Pocket-Hose: sie passt perfekt zu Pumps und High-Heels. Kombiniert mit der schicken Animal-Print-Bluse wird das gesamte Outfit zum totalen Eye-Catcher. Ob der Theaterbesuch oder auch das Dinner im Restaurant: für wirklich jede Abendveranstaltung und festliche Familienfeier genau das Richtige! Als i-Tüpfelchen kannst Du gerne eleganten Schmuck und eine glitzernde Handtasche einsetzen.
[/av_textblock]
[/av_one_half]

[av_one_full first min_height=” vertical_alignment=” space=” custom_margin=” margin=’0px’ link=” linktarget=” link_hover=” padding=’0px’ border=” border_color=” radius=’0px’ background=’bg_color’ background_color=” background_gradient_color1=” background_gradient_color2=” background_gradient_direction=’vertical’ src=” background_position=’top left’ background_repeat=’no-repeat’ animation=” mobile_breaking=” mobile_display=” av_uid=’av-2hma8ez’]
[av_textblock size=” font_color=” color=” av-medium-font-size=” av-small-font-size=” av-mini-font-size=” av_uid=’av-28lxa1n’ admin_preview_bg=”]

Style 3: Die schwarze Hose als Allrounder für den eleganten Büro-Look

[/av_textblock]
[/av_one_full]

[av_one_third first min_height=” vertical_alignment=” space=” custom_margin=” margin=’0px’ link=” linktarget=” link_hover=” padding=’0px’ border=” border_color=” radius=’0px’ background=’bg_color’ background_color=” background_gradient_color1=” background_gradient_color2=” background_gradient_direction=’vertical’ src=” background_position=’top left’ background_repeat=’no-repeat’ animation=” mobile_breaking=” mobile_display=” av_uid=’av-2dpyd4r’]
[av_image_hotspot src=’https://www.navigazione-shop.de/wp-content/uploads/2018/09/48693_Product-210×300.jpg’ attachment=’3494′ attachment_size=’medium’ animation=’no-animation’ hotspot_layout=’numbered’ hotspot_tooltip_display=” hotspot_mobile=’aviaTBhotspot_mobile’ av_uid=’av-jqwqo8n7′]
[av_image_spot tooltip_pos=’av-tt-pos-above av-tt-align-left’ tooltip_width=’av-tt-default-width’ tooltip_style=’main_color’ link=’product,1074′ link_target=” hotspot_color=” custom_bg=’#ffffff’ custom_font=’#888888′ custom_pulse=’#ffffff’ hotspot_pos=’91.7,50′ av_uid=’av-2aerdtn’]
Darf in keinem Kleiderschrank fehlen: ein klassisches weißes Longsleeve
[/av_image_spot]

[/av_image_hotspot]
[/av_one_third]

[av_one_third min_height=” vertical_alignment=” space=” custom_margin=” margin=’0px’ link=” linktarget=” link_hover=” padding=’0px’ border=” border_color=” radius=’0px’ background=’bg_color’ background_color=” background_gradient_color1=” background_gradient_color2=” background_gradient_direction=’vertical’ src=” background_position=’top left’ background_repeat=’no-repeat’ animation=” mobile_breaking=” mobile_display=” av_uid=’av-1ijbeuz’]
[av_textblock size=” font_color=” color=” av-medium-font-size=” av-small-font-size=” av-mini-font-size=” av_uid=’av-jqwql14m’ admin_preview_bg=”]
Die schwarze Hose ist auch für den Büroalltag perfekt. Der beste Outfit-Partner ist eine weiße Bluse oder ein schlichtes weißes Shirt. Kombinieren kannst du den Style mit unserer eleganten, aber unaufdringlichen Strickjacke mit Schalkragen. Noch eine schicke Schultertasche und dezenter Schmuck dazu, und der neue Arbeitstag kann beginnen!
[/av_textblock]
[/av_one_third]

[av_one_third min_height=” vertical_alignment=” space=” custom_margin=” margin=’0px’ link=” linktarget=” link_hover=” padding=’0px’ border=” border_color=” radius=’0px’ background=’bg_color’ background_color=” background_gradient_color1=” background_gradient_color2=” background_gradient_direction=’vertical’ src=” background_position=’top left’ background_repeat=’no-repeat’ animation=” mobile_breaking=” mobile_display=” av_uid=’av-1403ofv’]
[av_image_hotspot src=’https://www.navigazione-shop.de/wp-content/uploads/2018/09/21305_0050_00-NEU-210×300.jpg’ attachment=’17427′ attachment_size=’medium’ animation=’no-animation’ hotspot_layout=’numbered’ hotspot_tooltip_display=” hotspot_mobile=’aviaTBhotspot_mobile’ av_uid=’av-jqwqpypl’]
[av_image_spot tooltip_pos=’av-tt-pos-above av-tt-align-left’ tooltip_width=’av-tt-default-width’ tooltip_style=’main_color’ link=’product,9815′ link_target=” hotspot_color=” custom_bg=’#ffffff’ custom_font=’#888888′ custom_pulse=’#ffffff’ hotspot_pos=’55,78.6′ av_uid=’av-tm367v’]
Elegant und gleichzeitig praktisch: die NAVIGAZIONE-Strickjacke mit schickem Schalkragen
[/av_image_spot]

[/av_image_hotspot]
[/av_one_third]

[av_one_full first min_height=” vertical_alignment=” space=” custom_margin=” margin=’0px’ link=” linktarget=” link_hover=” padding=’0px’ border=” border_color=” radius=’0px’ background=’bg_color’ background_color=” background_gradient_color1=” background_gradient_color2=” background_gradient_direction=’vertical’ src=” background_position=’top left’ background_repeat=’no-repeat’ animation=” mobile_breaking=” mobile_display=” av_uid=’av-220kwr’]
[av_textblock size=” font_color=” color=” av-medium-font-size=” av-small-font-size=” av-mini-font-size=” av_uid=’av-jqwqrix5′ admin_preview_bg=”]
Übrigens befindet sich der gesamte NAVIGAZIONE-Shop im Winter-Sale!! Das bedeutet 30% Rabatt auf alles.

Viel Spaß beim Schnäppchen-Shoppen wünscht Euch

Eure Martina Martino
[/av_textblock]
[/av_one_full]