Kategorien
Allgemein

Jetzt: Die Herbst-Trends 2018

Bunt sind schon die Wälder… Die Herbst-Trends 2018

 

Nach diesem wunderschönen Sommer mit gefühlten 300 Sonnentagen, luftigen Kleidern und kurzen Hosen kommen wir nicht daran vorbei: der Herbst jetzt da!

Aber bevor wir anfangen, vor Regen und schmuddeligem Wetter Angst zu haben, möchte ich Euch an die schönen Seiten dieser wunderbaren Jahreszeit erinnern: die Bäume verfärben sich in den tollsten Farbtönen, wir können uns an den kühlen Morgenstunden auf die Sonnenstrahlen am Nachmittag freuen, und für mich das Beste: nach einem ausgedehnten Herbstspaziergang genieße ich es, mich mit Kerzen, Tee und einer Decke zuhause einzukuscheln.

Die Herbst-Trends: warm und gleichzeitig stylisch

Modetechnisch müssen wir jetzt ein bisschen umdenken. Kreativität ist gefragt, denn schließlich ist es noch nicht soooo kalt, dass wir ständig in dicker Winterjacke mit Schal und Mütze herumlaufen. Trotzdem sollte das Outfit so zusammengestellt sein, dass es uns warm hält, aber gleichzeitig so variabel ist, dass wir bei wärmenden Sonnenstrahlen etwas ablegen können.

Ich möchte euch ein paar aktuelle Modetrends vorstellen, die sich selbstverständlich auch in der  aktuellen NAVIGAZIONE-Kollektion wiederfinden.

 

Animal-Prints sind wieder da!

Ehrlich gesagt waren sie nie wirklich weg. Irgendwo konnte man eigentlich immer ein paar Zebra-Streifen oder Leo-Flecken entdecken. Unsere leicht fließende Animal-Print-Bluse mit Leopardendruck fügt sich so schön in die Herbstmode ein, weil sie auch farblich perfekt in die Jahreszeit passt: der Alloverprint in rosé ist nicht zu aufdringlich, wirkt aber alles andere als langweilig.

Neue Materialien lassen uns glänzen!

Auf den Laufstegen glitzerte und glänzte es in einem fort: Vinyl, Lack, teilweise sogar Plastik. Wir machen den Trend alltagstauglich! Unsere tolle Steppjacke im Metalliclook in edlem Grau ist uns ein treuer Begleiter an eher windigen und nasskalten Herbsttagen. Dennoch lässt sie uns strahlen und glänzen und einfach perfekt gestylt durch den Herbst marschieren.

 

Layering – der Lagen-Look!

Kommen wir zu einem meiner Favoriten: der Lagenlook. Zum Einen bietet er unglaublich vielfältige Möglichkeiten des täglichen Stylings. Farben, Muster und Materialien lassen sich immer wieder neu und kreativ kombinieren. So macht Mode Spaß! Zum Anderen sind wir auf alles vorbereitet: wir können uns warm einkuscheln, und wird es nachmittags oder dank Heizung etwas wärmer, legen wir einfach eine Schicht ab. 

Ein weiterer Vorteil dieses Trends: man kann die Lieblingsstücke aus der Sommergarderobe wunderbar und relativ einfach integrieren. Eine leichte Bluse unter einem kräftigen Cardigan? Die Lieblingsjacke aus dünnem Strick über einem Langarmshirt? Alles kein Problem! Erlaubt ist hier, was gefällt. 

In der aktuellen NAVIGAZIONE-Kollektion finden wir natürlich mehrere Möglichkeiten. Ich schlage ein weißes Langarmshirt mit Sternendruck aus Baumwolle vor. Es ist angenehm zu tragen und bildet die Basis für unseren Look. Darüber stylen wir eine weiche Longstrickjacke mit umschmeichelndem Schalkragen – wärmend und top-modern zugleich. Um den Lagenlook zu komplettieren empfehle ich diese peppige Steppweste in zartem Rosé. Sie besticht durch raffinierten Steppungen in zwei Richtungen und packt uns in der Herbstkälte warm ein. Mein persönlicher Tipp: traut Euch mit den unterschiedlichen Längen zu spielen. Erst dadurch wirkt der Lagenlook so richtig modern!

 

Mit diesen Herbst-Trends seid Ihr modetechnisch gut für die kommenden Herbstwochen gerüstet – viel Spaß beim Nach-Stylen!

Abschließend möchte ich Euch ans Herz legen: sollten die Tage doch einmal sehr trist werden, dann traut Euch dem grauen Herbstwetter viel Farbe und Muster entgegenzusetzen!

 

Bunte Herbstgrüße aus dem NAVIGAZIONE-Büro

 

Eure Martina Martino.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.